Anne-Kristin Mai - Saengerin, Chorleiterin und Autorin

Anne-Kristin Mai

Anne-Kristin Mai (geb. Paul)

• Studium der Kirchenmusik in Dresden
• Studium des Gesanges an der Hochschule für Musik Felix-Mendelssohn-Bartholdy in Leipzig
• 1968-1977 Solistin am Opernhaus in Leipzig

Solistische Auftritte Solistische Auftritte Solistische Auftritte Solistische Auftritte Solistische Auftritte Solistische Auftritte Solistische Auftritte
Zur Vergrößerung die Fotos mit der Maus anklicken...
Prof. Dr. Hartmut Mai

• 1968 Ehe mit Dr. Hartmut Mai
• 1970 Geburt der Tochter Annerose
• 1977 Gründung der Singschule des Kabinetts für Instrumentalerziehung der Stadt Leipzig,
  1990 wurde diese zum Kinderchor der OPER LEIPZIG
• Stimmbildnerin beim Gewandhauskinder- und Jugendchor 1981-1986
• Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Felix-Mendelssohn-Bartholdy bis 1996
• 1996 Mitwirkung in der Uraufführung der Oper "Freitag aus Licht" von Karlheinz Stockhausen
   (dazu eine Notiz auf der Chorpartitur)
• Autorin der Reihe "Zu Gast beim Kinderchor der OPER LEIPZIG"
• Seit 2002 Ehrenmitglied der OPER LEIPZIG.

Mitwirkung in der Uraufführung der Oper "Freitag aus Licht" von Karlheinz Stockhausen Notiz auf der Chorpartitur Reihe "Zu Gast beim Kinderchor der OPER LEIPZIG"

• Projekt "Uhrturm Venedig-Leipzig" mit der Scuola Media Morosini in Venedig.
  Singspiel "Arlecchino und die Taube" ("Arlecchino e la Colomba", Libretto von Anne-Kristin Mai)
• 1999 Premiere in deutscher Sprache (Oper Leipzig), 2000 Premiere in italienischer Sprache (Venedig).

Auftritte Auftritte Auftritte Auftritte Auftritte Auftritte
Zur Vergrößerung die Fotos mit der Maus anklicken...

• Autorin des Buches "Christian Felix Weiße, 1726-1804, Leipziger Literat zwischen Amtshaus, Bühne und Stötteritzer
  Idyll" (Sax-Verlag 2003, ISBN 3-394544-53-3)

Christian Felix Weiße

• 2000 Gründung der "Weißesche Truppe", die ausschließlich die Werke des Dichters, seines Sohnes
  Christian Ernst Weiße (1766 - 1832) und seines Enkels Christian Hermann Weiße (1801 - 1866) pflegt.

Weißeschen Truppe Weißeschen Truppe Weißeschen Truppe Weißeschen Truppe Weißeschen Truppe Weißeschen Truppe
Zur Vergrößerung die Fotos mit der Maus anklicken...

• Hobbys: Reisen, Biografien, Trommeln und Gespräche mit Tieren

Trommeln Tiergespräche
Zur Vergrößerung die Fotos mit der Maus anklicken...

MAESTRO OHAN DOURIAN (OGAN DURJAN)

◊ 08.09.1922 Jerusalem - † 06.01.2011 Jerewan
(www.ogandurjan.com)


• 2007 Festschrift zum 85. Geburtstag des armenisch-französischen Dirigenten und Komponisten
  Maestro Ogan Durjan' Narc.
Die Festschrift ist hier zu finden...

Festschrift

 

Hier geht es zu den "LEIPZIGER ERINNERUNGEN an OGAN DURJAN"...


Fest-CD

Fest-CD mit Orchesterkompositionen des Maestro Ogan Durjan' Narc
 

·   erstellt von Claudio Brand   ·   www.ittks.com   ·   Datenschutzerklärung